Die Porsche Austria GmbH & Co OG – Großhändler für die Marken Volkswagen, Volkswagen Nutzfahrzeuge, Audi, SEAT, ŠKODA und Porsche – bietet Ihnen als führendes Automobilhandelsunternehmen die Möglichkeit, am weiteren Erfolg unseres Unternehmens mitzuwirken.

Für den Dienstort Salzburg suchen wir einen engagierten und dynamischen

Marktanalytiker (w/m)

Ihre Aufgaben
  • Betreuung kontinuierlicher Marktberichte und deren Publikation in den internen Kommunikationssystemen
  • Ad-Hoc-Analysen zu regionalen und sektoralen Themen des gesamten KFZ-Marktes und Visualisierung der Ergebnisse
  • Weiterentwicklung des Reportings (v.a. Automatisierung)
  • Weiterentwicklung und Pflege unserer Datenbanken mit umfassendem Material zur Automobil- und Bestandsentwicklung in Österreich
  • Unterstützung der Geschäftsführung mit Analysen, Reports und Prognosen
  • Weiterentwicklung und Pflege der internen Datenbanken
  • Marktforschung im engeren Sinne (Wettbewerbsanalysen, Trendanalysen, Prognosen, etc.)
Sie bringen mit
  • Einschlägiges Studium (Wirtschaft, Wirtschaftsinformatik, Statistik, o. ä.) oder vergleichbare Ausbildung
  • Interesse an Zahlen, ihrer grafischen Umsetzung und Interpretation
  • Fähigkeit zur Erfassung komplexer Zusammenhänge, Erfahrung im Umgang mit großen Datenmengen und sehr gutes Verständnis im Bereich Datenanalyse
  • Sehr gute Office-Kenntnisse (v. a. Excel und Powerpoint), VBA-Kenntnisse von Vorteil
  • Erfahrung im Erstellen von Programmcodes mittels Statistik-Software (insbes. SAS) von Vorteil
  • Kenntnisse im Umgang mit SQL-Datenbanken von Vorteil
  • Analytisches Denken, schnelle Auffassungsgabe, hohe Leistungsbereitschaft, Flexibilität und Offenheit
  • Freude an der Arbeit im Team
  • Begeisterung für das Automobil
Wir bieten

  • Eine spannende und verantwortungsvolle Aufgabe in einer vielfältigen Organisation
  • Die Weiterentwicklungsmöglichkeiten eines etablierten Konzerns
  • Ein großes Maß an Eigenverantwortung
  • Ein angenehmes Arbeitsklima sowie ein motiviertes und umsetzungsstarkes Team


Selbstverständlich erwartet Sie ein auf dem anzuwendenden Kollektivvertrag basierendes Gehalt, welches sich aus Ihrer individuellen Qualifikation und positionsrelevanten Berufserfahrung entsprechenden KV-Einstufung ergibt (Jahresbruttogehalt ab € 37.800,--). Es erfolgt eine marktadäquate Überzahlung.

Wenn Sie darüber hinaus ein interessantes, herausforderndes Arbeitsumfeld schätzen, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen.

Möchten Sie sich wirklich für die angegebene Position bewerben?
Fortfahren Abbrechen
Bewerben