Die Porsche Informatik GmbH mit Sitz in Salzburg hat als Tochter der Porsche Holding einen klaren Auftrag: Die besten Softwarelösungen im Automobilhandel herzustellen. Wir beschäftigen uns international mit Händler- und Importeurssystemen für die Volkswagen Konzernmarken und mit Finanzierungs- und Versicherungsdienstleistungen.

Für die neu gegründete POI Academy, in der wir unsere IT-Spezialisten in Programmierung und Infrastruktur ausbilden, suchen wir eine/n engagierte/n

Leiter(in) für Ausbildungs-Akademie

Ihre Aufgaben
  • Strategische Konzeption und Aufbau einer internen Schulungs- und Wissensaustausch-Akademie mit modernen Technologien und Methoden
  • Ausarbeiten vom Schulungsprogramm und -standards in Zusammenarbeit mit den Spezialisten und Begleitung deren Umsetzung
  • Organisation der fachlich-technischen Weiterbildung von IT-Mitarbeitern
  • Lern-Monitoring unser Mitarbeiter*innen und für die gesamte Organisation
Sie bringen mit
  • Erfahrung in der Organisation der Ausbildung von Informatiker*innen
  • Ausbildung in Training, Pädagogik, Personalentwicklung wünschenswert, aber nicht Voraussetzung
  • Informatik-Grundkenntnisse idealerweise in folgenden Bereichen:
    • Programmierframeworks: Java, Spring, Hibernate, Angular, TypeScript
    • Datenbanken: SQL, NoSQL
    • Unterstützende Tools für Progammierung: GIT, Maven, Jenkins, Jira
    • Betrieb: TomCat, Deployment, Container-Lösungen

 
Wir bieten

Selbstverständlich erwartet Sie ein auf dem anzuwendenden Kollektivvertrag basierendes Gehalt, welches sich aus Ihrer individuellen Qualifikation und positionsrelevanten Berufserfahrung entsprechenden KV-Einstufung ergibt (Jahresbruttogehalt ab € 50.000,--). Es erfolgt eine marktadäquate Überzahlung.

Wenn Sie darüber hinaus ein interessantes, herausforderndes Arbeitsumfeld schätzen, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen.

Möchten Sie sich wirklich für die angegebene Position bewerben?
Fortfahren Abbrechen
Bewerben