Die Porsche Holding Salzburg ist mit rund 30.000 Mitarbeitern und circa 790.000 verkauften Neuwagen das größte und erfolgreichste Automobilhandels-Unternehmen in Europa. Als 100%-Tochter der Volkswagen AG vertreten wir die Konzernmarken in allen Bereichen des Automobilhandels.

Für alle, die gerne schnell einen Gang höher schalten, bietet unser Trainee Development International Programm grenzenlose Einsatz- und Entwicklungsmöglichkeiten in 27 Märkten.

Wir suchen für den Eintritt im September 2018 selbstständige und engagierte

Internationale Management Trainees (m/w) - Vertrieb & Marketing

Bereich Vertrieb & Marketing

Ihre Aufgaben:
  • Vertriebsplanung und -controlling
  • Planung von Maßnahmen zur Marktbearbeitung, Absatzförderung und Kundenzufriedenheit
  • Kreation & Organisation von kundenspezifischen Veranstaltungen
  • Eigenständige Planung & Umsetzung diverser Projekte
  • Vollwertiges Mitglied unserer Vertriebs- & Marketingteams
  • Unterstützung unserer Länderorganisationen
Sie bringen mit:
  • Kürzlich abgeschlossenes Master/Magister-Studium in Betriebswirtschaft oder einer verwandten Studienrichtung
  • Internationale Mobilitäts-Bereitschaft
  • Einschlägige Praktika oder erste Erfahrung im Ausland
  • Ausgeprägte Affinität im Umgang mit Zahlen sowie Freude am Automobilvertrieb
  • Überdurchschnittliches Engagement und Belastbarkeit
  • Sehr gute EDV- und Englisch-Kenntnisse, jede weitere Sprache von Vorteil (Spanisch, Chinesisch u.a.)
  • Zeitliche und geografische Flexibilität
Wir bieten:
Das Trainee Development International Programm der Porsche Holding Salzburg ermöglicht Ihnen nach dem Studium eine optimale Vorbereitung auf eine Fach- oder Führungsposition. Als Trainee absolvieren Sie innerhalb von 18 Monaten mehrere, teils internationale Stationen, übernehmen von Beginn an Verantwortung und arbeiten an konkreten Projekten. So lernen Sie uns und unsere Unternehmensstrukturen in kurzer Zeit kennen und sind bestens vorbereitet, um in Ihrer Karriereplanung schnell einen Gang höher zu schalten. 

Selbstverständlich erwartet Sie ein auf dem anzuwendenden Kollektivvertrag basierendes Gehalt, welches sich aus Ihrer individuellen Qualifikation und positionsrelevanten Berufserfahrung entsprechenden KV-Einstufung ergibt (Jahresbruttogehalt ab € 35.000,--). Es erfolgt eine marktadäquate Überzahlung.

Wenn Sie darüber hinaus ein interessantes, herausforderndes Arbeitsumfeld schätzen, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen.

Bitte bewerben Sie sich online!