Die Porsche Informatik GmbH mit Sitz in Salzburg hat als Tochter der Porsche Holding einen klaren Auftrag: Die besten Softwarelösungen im Automobilhandel herzustellen. Wir beschäftigen uns international mit Händler- und Importeurssystemen für die Volkswagen Konzernmarken und mit Finanzierungs- und Versicherungsdienstleistungen.
Für die neu gegründete POI Academy, in der wir unsere IT-Spezialisten in Programmierung und Infrastruktur ausbilden, suchen wir eine/n engagierte/n

Leiter(in) für Ausbildungs-Akademie

Ihre Aufgaben:
  • Strategische Konzeption und Aufbau einer internen Schulungs- und Wissensaustausch-Akademie auf Basis moderner Technologien und Methoden
  • Ausarbeiten von Schulungsinhalten und -standards in Zusammenarbeit mit den Spezialisten und Begleitung der Umsetzung
  • Organisation der fachlich-technischen Weiterbildung von IT-Mitarbeitern
  • Lern-Monitoring unser Mitarbeiter*innen und für die gesamte Organisation
Sie bringen mit:
  • Erfahrung in der Organisation der Ausbildung von Informatiker*innen, insbesondere Umgang mit modernen Technologien/Methoden
  • Ausbildung in Training, Pädagogik, Personalentwicklung wünschenswert, aber nicht Voraussetzung
  • Informatik-Grundkenntnisse idealerweise in folgenden Bereichen:
    • Programmierframeworks: Java, Spring, Hibernate, Angular, TypeScript
    • Datenbanken: SQL, NoSQL
    • Unterstützende Tools für Progammierung: GIT, Maven, Jenkins, Jira
    • Betrieb: TomCat, Deployment, Container-Lösungen

 
Wir bieten:
Selbstverständlich erwartet Sie ein auf dem anzuwendenden Kollektivvertrag basierendes Gehalt, welches sich aus Ihrer individuellen Qualifikation und positionsrelevanten Berufserfahrung entsprechenden KV-Einstufung ergibt (Jahresbruttogehalt ab € 50.000,--). Es erfolgt eine marktadäquate Überzahlung.

Wenn Sie darüber hinaus ein interessantes, herausforderndes Arbeitsumfeld schätzen, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen.

Bitte bewerben Sie sich online!