Die Porsche Austria GmbH & Co OG – Großhändler für die Marken Volkswagen, Volkswagen Nutzfahrzeuge, Audi, SEAT, ŠKODA und Porsche – bietet Ihnen als führendes Automobilhandelsunternehmen die Möglichkeit, am weiteren Erfolg unseres Unternehmens mitzuwirken.

Für den Dienstort Salzburg suchen wir ab sofort einen engagierten

Teamleiter (w/m) Service Strategie

Ihre Aufgaben
  • Konzeption und Umsetzung von Serviceprogrammen für die Marken VW, Audi, SEAT, ŠKODA und VWN zur Steigerung von Kundenzufriedenheit und Loyalität im Bereich After Sales
  • Erkennen von Potenzialen und Ableiten von Projekten mit dem Ziel, eine bestmögliche Organisationsperformance sicherzustellen 
  • Monitoring der aktuellen Serviceprogramme sowie Aufbau und Sicherstellung von regelmäßigen Reports inkl. Ableitung von Optimierungsmaßnahmen 
  • Fachliche und persönliche Führung des Teams Service Strategie und eigenverantwortliche Aufteilung von aktuellen Themen und Projekten
  • Betreuung von fach- und markenübergreifenden digitalen Projekten und Aktionen im After Sales
  • Markenverantwortung VW/Audi zur gemeinsamen Umsetzung von markenspezifischen Projekten und Herstellerzielen
Sie bringen mit
  • Abgeschlossenes Studium (Schwerpunkt Wirtschaft / Marketing) von Vorteil
  • Berufserfahrung innerhalb der Automobilbranche erwünscht
  • Erfahrung im Bereich Projektmanagement
  • Sehr gute EDV Anwenderkenntnisse in der MS-Office-Palette (vor allem Excel)
  • Engagement, Teamfähigkeit und Flexibilität sowie strategisches und analytisches Denken
  • Affinität für Digitalisierung und neue Trends
  • Großes Interesse an der Automobilbranche
Wir bieten

  • Eine spannende und verantwortungsvolle Aufgabe in einer vielfältigen Organisation 
  • Die Weiterentwicklungsmöglichkeiten eines etablierten Konzerns sowie individuelle Entwicklungspläne, um Qualifikationen zu entfalten und Karriere zu machen 
  • Ein großes Maß an Eigenverantwortung mit Freiraum für Eigeninitiative 
  • Ein angenehmes Arbeitsklima sowie ein motiviertes und umsetzungsstarkes Team 


Selbstverständlich erwartet Sie ein auf dem anzuwendenden Kollektivvertrag basierendes Gehalt, welches sich aus Ihrer individuellen Qualifikation und positionsrelevanten Berufserfahrung entsprechenden KV-Einstufung ergibt (Jahresbruttogehalt ab € 40.000,--). Es erfolgt eine marktadäquate Überzahlung.

Wenn Sie darüber hinaus ein interessantes, herausforderndes Arbeitsumfeld schätzen, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen.

Möchten Sie sich wirklich für die angegebene Position bewerben?
Fortfahren Abbrechen
Bewerben